Allgemeine Geschäftsbedingungen

 08/2017

§1. Allgemeines

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden: „Thalamed-AGB“) regeln die Nutzung der Website Medizintechnikmarkt.de.

1.2. Medizintechnikmarkt.de (nachfolgend Website genannt) wird durch die Thalamed GmbH (nachfolgend “Thalamed” genannt) betrieben. Die Dienste auf Medizintechnikmarkt.de werden unten näher beschrieben.

1.3. Medizintechnikmarkt.de richtet sich speziell an selbstständige Ärzte, Personen welche selbstständig in Heilberufen tätig sind, an Klinken und Krankenhäuser und ähnliche Unternehmen und Dienstleister. Medizintechnikmarkt.de unterstützt diese bei der Auswahl von Anbietern und der Anschaffung von Geräten, Software und Services.

1.4. Das Angebot richtet sich explizit nicht an Patienten oder Privatpersonen. Entsprechende Fragen und Bereiche dienen der Identifizierung und Unterscheidung von Privatpersonen und nicht der Angebotserstellung.

§2. Nutzung

2.1. Mittels der Website bietet Thalamed einen Marktplatz an, auf dem von natürlichen und juristischen Personen und Personengesellschaften (im Folgenden: „Nutzer“), Waren und Leistungen aller Art angeboten (in dieser Eigenschaft im Folgenden: „Verkäufer“) und erworben (in dieser Eigenschaft im Folgenden: „Käufer“) werden können, sofern deren Angebot, Erwerb oder Veröffentlichung nicht gegen gesetzliche Bestimmungen oder diese Thalamed -AGB verstoßen. Thalamed bietet selbst keine Artikel an und wird nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen den Verkäufern und Käufern über dem Marktplatz geschlossenen Verträge.

2.2. Thalamed bewirbt die Thalamed-Dienste und stellt Dritten zu diesem Zweck einen Zugang zu den Inhalten der Nutzer und Verkäufer (wie z.B. Produktrezensionen, Anbieterbewertung, technische Produktdaten, Preise, usw.)  zur Verfügung, damit diese die Inhalte auf Websites, in Softwareapplikationen und in E-Mails bewerben können.

2.3. Mittels der Website veröffentlichte Artikel und Inhalte von Verkäufern stellen nicht die Meinung von Thalamed dar und werden grundsätzlich nicht von Thalamed auf ihre Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Im Falle, dass Thalamed selber Inhalte veröffentlicht, beruhen diese auf externen Angaben. Obwohl Thalamed sorgfältig recherchiert übernimmt Thalamed keine Haftung für diese Inhalte. Grundsätzlich gilt für alle Inhalte (textlich, bildlich oder in Videos) auf medizintechnikmarkt.de, dass die medizinischen Informationen auf dieser Webseite auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden dürfen. Der Inhalt von medizintechnikmarkt.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen einzuleiten, abzusetzen oder zu verändern.

2.4. Der Anspruch von Nutzern auf Nutzung der Website besteht nur im Rahmen des aktuellen Stands der Technik. Thalamed schränkt seine Leistungen zeitweilig ein, wenn dies im Hinblick auf Kapazitätsgrenzen, die Sicherheit oder Integrität der Server oder zur Durchführung technischer Maßnahmen erforderlich ist, und dies der ordnungsgemäßen oder verbesserten Erbringung der Leistungen dient (Wartungsarbeiten).

§3. Angebotsformate und Vertragsschluss

3.1. Thalamed ermöglicht Nutzern mit verschiedenen Angeboten einen geeigneten Anbieter und Angebote passend zu Ihrer Suche zu finden.

3.2. Der Nutzer kann über medizintechnikmarkt.de die Kriterien direkt eingeben (über ein Kontaktformular oder über einen themenbezogenen Fragebogen).

  • Durch den Button “Absenden” auf der letzten Seite beauftragt der Nutzer Thalamed mit der Suche geeigneter und der Kontaktherstellung zu geeigneten Anbietern.
  • Thalamed prüft nicht die Zulassung oder Rechtmäßigkeit von Geräten oder Angeboten. Thalamed arbeitet vorzugsweise mit etablierten Firmen zusammen, übernimmt aber für die Auswahl keine Haftung. Es kann preiswertere Angebote, geeignetere Geräte oder bessere Anbieter innerhalb der EU für eine spezifische Anfrage geben. Thalamed wählt auf Basis der Angaben der Verkäufer und der Anfrage des Nutzers aus.
  • Dies geschieht durch die Übermittlung der vollständigen Anfrage an ausgewählte Verkäufer.
  • Findet Thalamed keinen geeigneten Verkäufer, so wird dies i.d.R. mittels Email dem Nutzer mitgeteilt.
  • Der Verkäufer tritt direkt in Kontakt mit dem Nutzer.
  • Diese Interaktion zwischen Verkäufer und Nutzer erfolgt außerhalb medizintechnikmarkt.de und aus der Kontaktvermittlung erwachsene Rechtsgeschäfte, Haftungsfälle, etc. liegen ausschließlich in der Verantwortung des Käufers und Verkäufers. Thalamed kann nicht haftbar gemacht werden für Schäden, welche dem Käufer oder Verkäufer oder Dritten aus diesen Geschäften entstehen.

3.3. Der Nutzer kann über medizintechnikmarkt.de Angebote von Verkäufern sehen und diese durch die Übermittlung einer Anfrage und durch anklicken des Buttons „kaufen“ beim Verkäufer bestellen.

  • Hier gelten die Thalamed-AGBs für die Nutzung der Website und die Verkäufer-AGBs für den zu schließenden Vertrag.
  • Thalamed prüft nicht die Zulassung oder Rechtmäßigkeit von Geräten oder Angebote. Thalamed arbeitet vorzugsweise mit etablierten Firmen zusammen, übernimmt aber für das Angebot keine Haftung. Thalamed prüft nicht Zulassung, Bestandteile oder das Angebot als Ganzes auf seine Rechtmäßigkeit.
  • Durch anklicken des Buttons „kaufen“ schickt der Käufer eine verbindliche Anfrage an den Verkäufer. Diese Anfrage wird durch Thalamed verschickt. Es ist noch kein Vertrag zustande gekommen.
  • Der Verkäufer meldet sich direkt beim Käufer mit der Bestellbestätigung und den weiteren Schritten welche in den Verkäufer AGBs geregelt sind. Sollte das Gerät dem Medizinprodukterecht unterliegen und in seiner Abgabe eingeschränkt sein, obliegt es Käufer und Verkäufer entsprechende Nachweise entsprechend unaufgefordert vorzulegen und sorgfältig zu prüfen. Der Käufer ist zur Vorlage entsprechender Nachweise verpflichtet. Ist der Käufer dazu nicht innerhalb einer ausreichenden Zeit in der Lage, so kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten. Für Schäden die hieraus entstehen kann Thalamed nicht haftbar gemacht werden. Thalamed haftet nach den gesetzlichen Vorschriften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von Thalamed, den gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen.
  • Für die Einhaltung geltenden Rechtes, speziell der gesetzlichen Regelungen für medizinischen Produkte, ist allein der Verkäufer verantwortlich. Thalamed kann hier nicht haftbar gemacht werden.
  • Thalamed übernimmt keine Rolle im direkten Zahlungsverkehr zwischen Käufer und Verkäufer.
  • Thalamed übernimmt keine Rolle im Aftersales. Erfüllung von Gewährleistung, Services, Ersatzteillieferung, Schulungen oder anderen Vertragsleistungen oder gesetzlichen Regelungen obliegen allein dem Verkäufer.


3.4. Der Nutzer kann mit der Übermittlung seiner E-Mail- Adresse und dem Klicken des Buttons „Absenden“ und der darauffolgenden Bestätigung (Double-Opt-In) einen medizintechnikmarkt.de Newsletter abonnieren.

§4. Benutzerkonto und Verwendung der Nutzerdaten

4.1. Nachdem der Nutzer seine Wünsche bezüglich Marke, Anwendungen, Besonderheiten und Preissegment ausgewählt haben, müssen er seine Name, Postleitzahl und seine E-Mail- Adresse eingeben. Wir legen im Folgenden für den Nutzer ein Benutzerkonto an. Hierzu benötigen der Nutzer Login-Daten, um auf sein Benutzerkonto zugreifen zu können. Seine E-Mail- Adresse dient zugleich als Benutzername. Das Passwort ist frei wählbar.

4.2. Wenn er die Bewertung abgibt, muß der Nutzer seinen Name, Fachrichtung und E-Mail-Adresse eingeben. Wir legen im Folgenden für den Nutzer ein Benutzerkonto an, wenn er zuvor keines erstellt hat.

4.3. Auf der Webseite medizintechnikmarkt.de werden cookies verwendet um das Angebot zu verbessern und den Nutzern geeignete Angebote zu zeigen.

4.4. Daten, welche vom Nutzer eingegeben werden, werden elektronisch gespeichert.

4.5. Daten, welche vom Nutzer abgeschickt werden, werden, je nach Fragestellung, Dienstleistern von Thalamed zur Verfügung gestellt.

4.6. Daten, welche vom Nutzer abgeschickt werden, werden, je nach Fragestellung, Anbietern zur Kontaktaufnahme, Angebotserstellung oder Anfragebestätigung übermittelt.

4.7. Thalamed verwendet die Daten, je nach Anfrage, für Qualitätskontrolle, weitere Angebote und Informationsübermittlung.

4.8. Thalamed hält sich an geltendes Recht.

§5. Pflichten

5.1. Der Nutzer sind verpflichtet, seine Benutzernamen und sein Passwort sicher aufzubewahren und gegenüber Dritten geheim zu halten, um einen möglichen Missbrauch Ihrer Daten durch Dritte zu verhindern.

5.2. Der Nutzer sind außerdem dazu verpflichtet, seine Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) so zu wählen, dass diese den allgemein an die Sicherheit von Benutzernamen und Passwörtern zu stellenden Anforderungen entsprechen. Für den Fall, dass wir den begründeten Verdacht haben, dass die Zugangsdaten missbräuchlich verwendet werden, können wir den Zugang sofort sperren. Wir werden den Nutzer von der Sperrung unverzüglich informieren und die Sperrung aufheben, sobald er ein neues Passwort hinterlegt hast.

5.3. Unser Dienst kann nur dann funktioniert, wenn der Nutzer eine gültige und von seine regelmäßig genutzte E-Mail- Adresse hinterlegt. Andernfalls wird er die Angebote der an den Dienst angeschlossenen Anbieter nicht erreichen.

5.4. Um den reibungslosen Betrieb des Kunden-Kontos zu gewährleisten, verpflichtet der Nutzer sich zu folgendem:

  • Keine falsche Identität oder falsche Informationen anzugeben
  • Nur ein einziges Konto zu erstellen
  • Kein Kundenkonto für Dritte ohne deren ausdrückliche Zustimmung zu erstellen

5.5. Jede Anfrage muss dem tatsächlichen Bedarf eines Kunden entsprechen.

§6. Produktrezensionen und Anbieterbewertungen

6.1. Der Nutzer hat die Möglichkeit eine Rezension des Produkts und eine Bewertung des Anbieters abzugeben:

  • Produktrezension. Der Nutzer kann eine Rezension, Kommentar und andere Inhalte verfassen. Bitte beachten Sie, dass diese Rezension nicht den Anbieter und auch nicht unsere Dienstleistungen betreffen sollte, sondern ausschließlich das Produkt.
  • Anbieterbewertung. Der Nutzer kann sich nach der Durchführung einer Anfrage eine Bewertung des Anbieters abzugeben. Bitte beachten Sie, dass diese Bewertung nicht das Fahrzeug und auch nicht unsere Dienstleistungen betreffen sollte, sondern ausschließlich den Anbieter.

6.2. Der Nutzer ist verpflichtet, in den abgegebenen Produktrezensionen/ Anbieterbewertungen ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Die abgegebenen Produktrezensionen/Anbieterbewertungen müssen sachlich gehalten sein und dürfen keine Schmähkritik enthalten.

6.3. Wir behalten uns vor, unsachliche oder beleidigende oder aus sonstigen Gründen zu beanstandende Bewertungen ohne Angabe von Gründen zu löschen.

§7. Beendigung der Nutzung / Kündigung

7.1. Sie können diesen Vertrag jederzeit und ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer besonderen Kündigungsfrist kündigen. Dies kann formlos in Schrift- oder Textform geschehen, also insbesondere per Brief oder E-Mail.

7.2. Im Anschluss an Ihre Kündigung werden wir Ihr Benutzerkonto sperren und Ihnen keine weiteren Angebote mehr übermitteln. Ihre persönlichen Daten, außer abgegebenen Produktrezensionen und Anbieterbewertungen, werden wir auf Wunsch löschen, soweit uns dies zumutbar ist und diese Daten nicht mehr für eigene geschäftliche Zwecke erforderlich sind.

§8. Recht des Geistigen Eigentums

8.1. Die Website www.medizintechnikmarkt.de ist im Besitz von Thalamed GmbH. Das Urheberrecht, Markenrecht und insgesamt das Recht des geistigen Eigentums betrifft alle Komponenten auf Thalamed, egal ob es sich auf die Form oder die Komponenten ihrer Architektur, ihres Aufbaus, ihrer Formulare, ihrer Texte, Funktionalitäten und Grafiken sowie sonstige Daten bezieht, die alleiniges Eigentum von Thalamed GmbH sind. Sie verpflichten sich, diese Elemente und Codes nicht zu verwenden. Sie verpflichten sich, niemandem zu gestatten, die Elemente und Codes für illegale und nicht autorisierte Zwecke zu verwenden. Jegliche Vervielfältigung, Vorführung, Bearbeitung, Veröffentlichung, ganze oder teilweise Übertragung von Elementen und Codes von Thalamed ungeachtet der Form und des Trägers sowie jeglicher Verkauf, Weiterverkauf, Weiterverbreitung oder Zurverfügungstellung an Dritte in welcher Form auch immer, ist verboten (allgemein ist eine durch Thalamed nicht autorisierte Nutzung der Website medizintechnikmarkt und der darin enthaltenen Informationen verboten). Die Nichtbeachtung dieses Verbots stellt eine Fälschung dar, die zivilrechtliche Haftung und strafrechtliche Sanktionen zur Folge haben können. Durch die Veröffentlichung oder Darstellung von Inhalten professioneller Anbieter oder Kunden auf Thalamed erteilen Sie Thalamed GmbH ein nicht-exklusives, weltweites, gebührenfreies Recht zur Reproduktion, Adaptierung, Verbreitung und Veröffentlichung dieser Inhalte, mit dem Ziel, die Dienste von Thalamed GmbH zu bewerben und weiterzuentwickeln. Thalamed GmbH ist nicht für diese Inhalte verantwortlich. Thalamed GmbH behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor, Inhalte abzulehnen, anzunehmen, zu veröffentlichen, anzuzeigen oder zu übertragen. Durch die Übermittlung von Inhalten auf die öffentlichen Bereiche von Thalamed GmbH gewähren Sie allen professionellen Anbietern und Kunden das Recht, für persönliche Zwecke auf diese Inhalte zuzugreifen, diese einzusehen, anzuzeigen, zu speichern und wiederzugeben.

8.2. Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung nicht Teile einer Thalamed-Dienste systematisch extrahieren und/oder wiederverwenden. Insbesondere dürfen Sie ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Thalamed GmbH kein Data Mining, keine Robots oder ähnliche Datensammel- und Extraktionsprogramme einsetzen, um irgendwelche wesentlichen Teile einer Thalamed-Dienste zur Wiederverwendung zu extrahieren (gleichgültig ob einmalig oder mehrfach). Sie dürfen ferner ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Thalamed keine eigene Datenbank herstellen und/oder veröffentlichen, die wesentliche Teile eines Thalamed (z. B. unsere Preise und Produktinformationen) beinhaltet.

§9. Haftungsbeschränkung

9.1. Thalamed haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von Thalamed, ihren gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen.

9.2. Gleiches gilt bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Thalamed haftet dem Grunde nach für durch Thalamed, ihre Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen verursachte einfach fahrlässige Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten, also solcher Pflichten, auf deren Erfüllung der Nutzer zur ordnungsgemäßen Durchführung des Vertrages regelmäßig vertraut und vertrauen darf, in diesem Fall aber der Höhe nach begrenzt auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden.

9.3. Eine weitere Haftung von Thalamed ist ausgeschlossen.

9.4. Soweit die Haftung von Thalamed ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch zugunsten der persönlichen Haftung ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen.

§10. Freistellung

10.1. Der Nutzer stellt Thalamed von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegenüber Thalamed geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch von dem Nutzer mittels der Thalamed-Dienste eingestellte Artikel und sonstige Inhalte oder wegen dessen sonstiger Nutzung der Thalamed-Dienste. Der Nutzer übernimmt hierbei die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung von Thalamed einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe.

10.2. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung von dem Nutzer nicht zu vertreten ist. Der Nutzer ist verpflichtet, Thalamed für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.

§11. Schlussbestimmung

11.1. Thalamed behält sich vor, diese Thalamed-AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden den Nutzern per E-Mail spätestens vier Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht ein Nutzer der Geltung der neuen Thalamed-AGB nicht innerhalb von vier Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten Thalamed-AGB als angenommen. Thalamed wird den Nutzer in der E-Mail, die die geänderten Bedingungen enthält, auf die Widerspruchsmöglichkeit und die Bedeutung dieser Vierwochenfrist gesondert hinweisen.

11.2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Thalamed-AGB ganz oder teilweise nicht richtig oder unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle von nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmungen dieser Thalamed-AGB tritt das Gesetzesrecht. Sofern solches Gesetzesrecht im jeweiligen Fall nicht zur Verfügung steht (Regelungslücke) oder zu einem untragbaren Ergebnis führen würde, werden die Parteien in Verhandlungen darüber eintreten, anstelle der nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmung eine wirksame Regelung zu treffen, die ihr wirtschaftlich möglichst nahe kommt.

11.3. Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit Thalamed abgeschlossenen Nutzungsvertrags übermittelt werden, müssen in Schriftform oder per E-Mail erfolgen.

11.4. Für alle privaten Nutzer, und Nutzer die Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts sind, ist Berlin ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus dem Nutzungsvertrag und diesen Thalamed-AGB entstehenden Streitigkeiten.