EKG - Geräte für Ihre Praxis

EKG-Geräte gehören zur Standardausrüstung von Allgemeinmedizinern, Kardiologen, Notfallmedizinern und sind auch für den Rettungsdienst ein unverzichtbares Instrument. Die EKG-Untersuchung ermöglicht die Herzspannungskurve zu messen und Aufschluss über die Herzgesundheit zu geben. Zur Auswahl stehen bei uns sowohl Ruhe - und Belastungs-EKGs als auch Langzeit-EKGs. Hier finden Sie alle Systeme und Modelle gängiger Hersteller und Meinungen Ihrer Kollegen zu ausgewählten Produkten.

EKG-Geräte - Anwendung und Funktion

Ein EKG (Elektrokardiogramm) ist ein schnell durchzuführendes Verfahren zur Beurteilung von Erregungszuständen des Herzens. Dafür werden Elektroden über ein Kontaktgel in der Regel auf 12 vordefinierte Punkte der Haut - Brust, Arme und Beine - angebracht, um über Spannungsänderungen, die abgebildet werden, den Zustand des Herzens abzuleiten. Daher wird diese Methode auch als Standard-EKG oder 12 - Kanal EKG bezeichnet. Durch das EKG gewinnt der Arzt notwendige Informationen über den Rhythmus, die Frequenz, die Erregungsbildung -, ausbreitung und rückbildung des Herzens und gibt auf diese Weise Rückschlüsse auf mögliche Herz-Kreislauf-Erkrankungen bzw. Störungen des Herzrhythmus.

EKG - Geräte kaufen

Bei uns können Sie EKG-Geräte verschiedener Hersteller finden und Erfahrungen aus erster Hand durch Ihre Kollegen ermitteln. Ist ein gewünschtes Modell zufälligerweise nicht dabei, stellen Sie uns gerne eine Anfrage und wir kümmern uns darum.