Alma Lasers Alma-Hybrid Angebote und Bewertungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
Bewertungen: 0
Hersteller:

Alma Lasers

Kategorie: Medizinische Laser
Christoph Bartram
Jetzt kostenlos anfragen!

Ich helfe Ihnen gerne.

Christoph Bartram, Geschäftsführung

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

access_time

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

search

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

euro

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Modell so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modelle vorschlagen.

Alma Lasers Alma-Hybrid Beschreibung

Das Alma-Hybrid Lasersystem kombiniert drei unterschiedliche Technologien in einer Plattform und sorgt so für ausgezeichnete Ergebnisse mit deutlich geringerer Ausfallzeiten. Alma-Hybrid eignet sich dank der ultimativen Kontrolle über die Anwendungen besonders für die Narbentherapie und Hautverjüngung. Die erste der drei verbauten Basisenergien bildet der CO2-Laser, mit dem sich fraktionierte oder hochpräzise Behandlungen dank einem abstimmten Mix aus ablativem, thermischen und koagulativem Effekt durchführen lassen. Die zweite Basisenergie des Alma-Hybrid Lasersystems stammt von dem verbauten 1570-nm-Faserlaser, der nicht ablativ Koagulationskanäle und thermische Effekte zur Synthese neuer Dermis erzeugt, ohne dabei die Epidermis zu durchstoßen. Die dritte Basisenergie formt die hauseigene Ultraschall-Technolgie IMPACT. Diese sorgt für Trans Epidermal Delivery (TED) von Wirkstoffen durch die vom CO2-Laser erzeugten Mikrokanäle bis tief in die Haut für bessere Ergebnisse.

Eine Technologie des Alma-Hybrid Lasersystems ist HyGrid™, welche die Vorteile des CO2-Lasers mit denen des 1570-nm-Lasers kombiniert und so die Nutzung in einem einzigen Applikator ermöglicht. Dabei können Anwender:Innen zwischen verschiedenen Kombinationen der beiden Technologien wählen, die innerhalb einer Matrix verwendet werden. So stehen die Verhältnisse 1:2, 1:3, 2:3 und 3:1 zur Verfügung, um die beste Lösung für jeden Patienten anbieten zu können. Beide Laserwellenlängen treffen nebeneinander auf der Haut ein und wirken individuell auf die Haut ein. Dadurch werden Behandlungen effektiver, weisen eine geringere Ablationsdichte auf und sind auch für dunklere Hauttypen sehr gut geeignet.

Mit der "Hybrid Lift" Funktion steht Anwender:Innen eine Anwendung des Alma-Hybrids für intensive Hautverjüngung zur Verfügung. Dabei können mit CO2- und 1570-nm-Laser Falten und feine Linien verbessert werden und mittels IMPACT™ Produkte tief in die Haut eindringen lässt. "Hybrid OScar" ermöglicht die Narbenbehandlung von Akne-, Verletzungs- und Operationsnarben. Auch hierbei tragen die drei Energiekomponenten zur optimalen Behandlung bei. "SoftLift" nutzt den 1570-nm-Faserlaser des Alma-Hybrid, um eine sanfte Hautverjüngung ohne Ausfallzeit zu schaffen. Bei dieser nicht-ablativen Methode werden feine Linien und kleine Falten, sowie die Hauttextur selbst verbessert.

Zur Verfügung stehende Handstücke:

  • ProScan Scanner für HyGrid™
  • IMPACT-Modul für die IMPACT™ Ultraschall-Technologie
  • HiLight-Applikator
  • Pixel-Applikator
  • ThermoTight-Applikator

Technische Daten

  • Lichtquelle: CO2

Alma Lasers Alma-Hybrid Erfahrungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
0 von max 5 | 0 Bewertungen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Stern 0%

Noch keine Bewertungen. Schreiben Sie den ersten Testbericht!

Bewerten Sie Ihr Gerät oder Ihre Software und teilen Sie dadurch Ihre Erfahrung mit Ihren Kollegen, damit sie leichter das richtige Produkt für sich finden.

Ähnliche Produkte