MRT: Hitachi AIRIS Vento O5 - 0,3T Angebote und Rezensionen

von Hitachi Medical Systems GmbH (DE)

Hitachi AIRIS Vento O5 - 0,3T
Kategorie

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Model so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modele vorschlagen.

Feldstärke 0,3T
Asymmetrisches 2-Säulenkonzept für maximale Offenheit
210° Öffnung zur Vorderseite, 70° Öffnung zur Rückseite
Gradientenstärke 22 mT/m 55 T/m/s
Installation < 25 qm
Vollmotorisierte Patientenliege
Laterale Tischverschiebung ± 100mm

Hitachi AIRIS Vento O5 - 0,3T Beschreibung

Mit dem AIRIS Vento O5 0,3T steht Ihnen ein modernes Next-Gen Ganzkörper-MRT zu einem herausragenden Preis-Leistungsverhältnis zur Verfügung. Während die High-End Technik als Merkmal der bewährten AIRIS Produktfamilie für die erstklassige Leistung des MRT verantwortlich ist, sorgt das preisgekrönte offene Magnetfeld mit 0,3 Tesla für absoluten Patientenkomfort. Mittels der sehr leistungsstarken Gradienten ist es möglich, mit dem AIRIS Vento O5 nun auch Bildgebungsmöglichkeiten zu realisieren, die in der Vergangenheit nur mit Hochfeld-MRT Geräten durchführbar waren. Dazu gehört zum Beispiel das Spin-Echo mit Fettsättigung, auch CHESS genannt. Durch die hohe Nutzerfreundlichkeit des Systems können Untersuchungen und Workflows bei gewohnter großartiger Bildqualität von Hitachi effizienter gestaltet und optimiert werden. Sämtliche High-End-Merkmale Eine Vielzahl von Fettsättigungsverfahren Als Zusatz- oder Primärgerät – optimale für ambulante Einrichtungen Patientenfreundliche Bauweise Sehr leise Kostengünstig SENTINEL™-Fernüberwachung für maximale Betriebszeiten Nur 1 Technik-Schrank - keine Wasserkühlung Durchschnittliche Leistungsaufnahme nur 2,5 kW

Noch keine Rezensionen - Bewerten Sie jetzt

  • 5 Sterne (0)
  • 4 Sterne (0)
  • 3 Sterne (0)
  • 2 Sterne (0)
  • 1 Stern (0)