Canon Aquilion Exceed LB Angebote und Bewertungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
Bewertungen: 0
Hersteller:

Canon

Kategorie: CT-Geräte
Christoph Bartram
Jetzt kostenlos anfragen!

Ich helfe Ihnen gerne.

Christoph Bartram, Geschäftsführung

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

access_time

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

search

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

euro

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Modell so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modelle vorschlagen.

Canon Aquilion Exceed LB Beschreibung

Canon verbindet seinen Aquilion Exceed LB mit einer wichtigen Schlüsselrolle in der Strahlentherapie zur Steigerung der Überlebensrate von Krebs-Patienten. Das CT-Gerät besitzt, so wie der Aquilion LB, eine Gantry-Öffnung von 90 cm. Die KI (Künstliche Intelligenz)-basierten Bildgebungstechnologien und modernste behandlungsspezifische Funktionen sorgen für einen verbesserten Workflow und beste Leistung in der Radioonkologie. Keine Positionsverschiebung des Patienten, sehr gute Bildqualität und Reproduzierbarkeit!

Der Einsatz der KI-Technologie Clear-IQ-Engine (AiCE) verbessert die anatomische Auflösung in allen Körperregionen und Gewebetypen.

Das erweiterten Sichtfeld (eFOV) des Aquilion Exceed LB von 90 cm ermöglicht all Ihren Patienten (auch bariatrischen/übergewichtigen) den Zugang zu einer umfassenden Strahlentherapieplanung. Das Ergebnis wird durch die Rekonstruktionstechnik Single Energy Metal Artifact Reduction (SEMAR) optimiert, indem Metallartefakte beseitigt werden.

Der Aquilion Exceed LB vereinnahmt eine Fläche von 19 m² und sollte damit in die meisten radioonkologischen Räume passen. Das Gerät benötigt eine Power von 125 kVA.

Weitere Eigenschaften des Aquilion Exceed LB:

  • hybride CT-Fluoroskopiefunktion
  • AIDR 3D (Adaptive Iterative Dose Reduction 3D): Optimierung von Geschwindigkeit und Sicherheit von Biopsien mit niedriger Dosis und interventionellen Verfahren
  • Aquilion Exceed LB kann an Vitrea-Bildgebungslösung angeschlossen werden
  • Integration an viele Beatmungsgeräte möglich. Phasen- als auch Amplitudensortierungen ebenfalls möglich. Helix-Scan- und Volumen-Scan-Modi.
  • Remote-Servicelösungen möglich
  • SURE Position-Technologie: Positionsanpassung des Patienten aus der Ferne an das Isozentrum des Portals. Patientenlagerungstisch kann aus der Ferne bis zu 8,5 cm nach links oder rechts bewegt werden
  • 80-reihiger Detektor mit einer Abdeckung von 4 cm pro Umdrehung
    • verbesserte Patientenzufriendenheit durch kürzere Behandlungsdauer: Atemwegs-Scans in weniger Atemzyklen
  • Rekonstruktionen mit bis zu 70 fps möglich

Canon Aquilion Exceed LB Erfahrungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
0 von max 5 | 0 Bewertungen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Stern 0%

Noch keine Bewertungen. Schreiben Sie den ersten Testbericht!

Bewerten Sie Ihr Gerät oder Ihre Software und teilen Sie dadurch Ihre Erfahrung mit Ihren Kollegen, damit sie leichter das richtige Produkt für sich finden.

Ähnliche Produkte