Canon Aquilion One GENESIS Angebote und Bewertungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
Bewertungen: 0
Hersteller:

Canon

Kategorie: CT-Geräte
Christoph Bartram
Jetzt kostenlos anfragen!

Ich helfe Ihnen gerne.

Christoph Bartram, Geschäftsführung

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

access_time

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

search

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

euro

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Modell so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modelle vorschlagen.

Canon Aquilion One GENESIS Beschreibung

Mit dem Aquilion One GENESIS liefert Canon Medical einen dynamischen Volumen-Computertomographen der nächsten Generation. Auf Basis intensiver klinisch orientierter Forschung und bahnbrechender technologischer Entwicklung fußt die branchenführende räumliche Auflösung bei minimierter Strahlendosis. Der Aquilion ONE GENESIS bietet zudem intelligente Untersuchungsprotokolle, die eine hervorragende Bildqualität garantieren. Vor allem die Dosis und die Kontrastmittelgabe können so auf den Patienten angepasst und stark minimiert werden.

Die Optimierungen der Strahlenbelastung und Bildgebung werden dabei durch folgende Features erreicht:

  • Verbesserung der Photonengeneration und Strahlenverteilung
  • PUREViSION Optics für Balance der Bildqualität und Dosis
  • Adaptive Korrektur zur Minimierung von Streustrahlung
  • Intelligente Modellierung sorgt für Erhalt primärer Photonen zum Zweck der Rekonstruktion
  • Kleiner Brennfleck für große Zahl klinischer Anwendungen
  • PUREViSION Detektor für einen Gewinn von 40% mehr Licht, das die Fotodiode erreicht
  • Szintillatorenherstellung aus einem einzelnen praseodymium aktivierten Keramikblock

Mit MBIR, kurz für Modellbasierte iterative Rekonstruktion, bringt der Aquilion One GENESIS ein anspruchsvolles und sehr rechenintensives Tool mit, das es ermöglicht, optimale Bildergebnise von höchster Qualität bei kleinstmöglicher Dosis zu gewinnen. Für den Anwender geschieht dies dank der vollständigen Integration in das GENESIS System schnell und einfach. Mit FIRST werden vorwärts projizierte Iterationen verwendet, um die Bildqualität weiter zu steigern. Die Dosisreduktion erreicht dabei einen Wert von bis zu 82%.

Die vollständige Erstellung einer volumetrischen Rekonstruktion für eine Routineanwendung dauert dank der innovativen Software nicht mehr als drei Minuten.

Beim Aquilion One GENESIS wird nicht nur auf die Qualität, sondern auch auf Produktivität und Komfort für Anwender und Patienten geachtet.

Folgende Features finden zu diesem Zweck Anwendung im One GENESIS System von Canon Medical:

  • Einzigartige Gantry und beruhigend weit geöffneter Innenraum
  • Kurzer Durchmesser für mehr Sicherheit und eine bessere Betreuung und Versorgung des Patienten an Vorder- und Rückseite
  • Laterale Tischverschiebung ermöglicht die Positionierung des Patienten via Knopfdruck und senkt das Verletzungsrisiko für Patienten und MTRAs

Das Aquilion One GENESIS System bringt zudem eine Gantryneigung mit sich und ermöglicht so gekippte Scans, die eine direkte Bestrahlung empfindlicher Organe vermeiden. Die Gantryneigung ist dabei beidseitig möglich. Durch die hochmoderne Rekonstruktionstechnologie sind so auch gekippte Scans bei Spiral-CTs und volumetrischer Bildgebung durchführbar, ohne dass es zu Einbußen in der Bildqualität kommt.

Neben der Gantryneigung wartet der Aquilion One GENESIS mit einer Laser-Kollimation auf, die die Einstellung des Sichtfeldes und Scanbereichs direkt an der Gantry ermöglicht. So können die Patienten nicht nur bequemer positioniert werden, auch verlaufen die Untersuchungen schneller und mit einer reduzierten Strahlendosis.

Weitere Vorteile des Aquilion One GENESIS sind:

  • Mit 19 m2 besonders klein
  • Sehr leicht und sparsam
  • In fast jedem CT-Raum installierbar ohne kostenintensive Umbauten vorauszusetzen
  • Durch kompaktes Design mehr Platz für die Durchführung von Traumabehandlungen und interventionellen Verfahren

Canon Aquilion One GENESIS Erfahrungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
0 von max 5 | 0 Bewertungen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Stern 0%

Noch keine Bewertungen. Schreiben Sie den ersten Testbericht!

Bewerten Sie Ihr Gerät oder Ihre Software und teilen Sie dadurch Ihre Erfahrung mit Ihren Kollegen, damit sie leichter das richtige Produkt für sich finden.

Ähnliche Produkte