Ultraschall: Canon Aplio a-Serie (a450 + a550) Angebote und Rezensionen

von Canon Medical Systems GmbH

Canon Aplio a-Serie (a450 + a550)

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Model so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modele vorschlagen.


  • a-Serie

  • a550

  • a450

Canon Aplio a-Serie (a450 + a550) Beschreibung

Die Produktreihe der Aplio a-Serie, bestehend aus dem “a”, “a450” und “a550”, basiert auf der Architektur der i-Serie und liefert Kliniken beim täglichen Routine-Scan beste Bildgebungsleistung.

Die hochauflösenden Bilder, die beeindruckende Eindringtiefe und die deutlich weniger vorhandenen Artefakte fußen auf der aBeam-Technologie der Aplio a-Serie.

Die a-Serie wurde mit dem Ziel konzipiert, die Produktivität und den Durchsatz zu maximieren und zugleich das klinische Vertrauen zu steigern. Die vielfältigen Lösungen des a450 und a550 können für eine Vielzahl von klinischen Anwendungen skaliert werden.

Vereint werden in der Aplio a-Serie mehrere Technologien:

  • mikrovaskuläre Bildgebung (SMI): Farbfluss mit hoher Detailgenauigkeit und Bereichs-Erweiterung des sichtbaren Blutflusses
    • hohe Sensitivität und hohe Bildraten sind bestens für die Beurteilung von Organperfusion, Zysten, Läsionen, Tumoren u. v. m. geeignet.
  • Precision+: Verbesserung der Bildqualität. Deutliche Abgrenzung von Läsionen und anatomischen Strukturen gepaart mit reduziertem Rauschen.
  • ApliPure+ Compounding: verbesserte Bildgebung durch verstärkten Kontrast und reduziertes Speckle-Rauschen.
  • Differential Tissue Harmonic Imaging (DTHI): hohe räumliche Auflösung und erheblich verbesserte Eindringtiefe.

Bei den dazugehörigen Sonden wurde viel Wert auf Effizienz gelegt: klinische Vielseitigkeit, ergonomische Form und dünne, hochflexible Kabel.

Die Panel-Höhenverstellung des Aplio a kann auf über 36 cm verstellt werden. Seitliche Rotation sowie schwenkbarer Monitorarm inklusive.

Noch keine Rezensionen - Bewerten Sie jetzt

  • 5 Sterne (0)
  • 4 Sterne (0)
  • 3 Sterne (0)
  • 2 Sterne (0)
  • 1 Stern (0)

Technologie und Innovation in der Medizin: Ultraschall