SonoSite SII Angebote und Bewertungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
Bewertungen: 0
Hersteller:

SonoSite

Kategorie: Ultraschallgeräte
Christoph Bartram
Jetzt kostenlos anfragen!

Ich helfe Ihnen gerne.

Christoph Bartram, Geschäftsführung

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

access_time

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

search

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

euro

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Modell so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modelle vorschlagen.

SonoSite SII Beschreibung

Das Mehrzweck-Ultraschallsystem Sonosite SII dient der Beurteilung mittels Ultraschall-Bildgebung bzw. Flüssigkeitsanalysen des menschlichen Körpers. Betrieben werden kann das Gerät entweder über Wechselstrom oder im Akku-Betrieb. Richtig, das Gerät kann auch aus dem Gerätewagen entnommen und autark getragen und betrieben werden.

Die verbesserte Bildqualität und die Touchscreen-Bedienung in Kombination mit den Voreinstellungen für Nervenuntersuchungen machen das Sonosite SII zu einer hervorragenden Wahl für Anästhesisten, die ein optimales perioperatives Schmerzmanagement bieten möchten. Aber auch in der Orthopädie ist das Gerät bekannt und die große Anzahl an verfügbaren Schallköpfen erweitert den Einsatzbereich auf noch weitere Fachrichtungen.

Bedienung

Der Touchscreen des Sonosite SII ist intuitiv bedienbar. Verstärkung und Eindringtiefe können über haptische Drehregler eingestellt werden. Tasterzirkels, Zooms und Farbbereichs können über ein virtuelles Trackpad oder Touchscreen flexibel gesteuert werden. Es stehen 2 Schallkopf-Anschlüsse zur Verfügung. Verbrauchsmaterialien können im großen Stauraum oder der abschließbaren Schublade mit Ablage des Gerätewagens deponiert werden.

Schallköpfe

Schallköpfe für das Sonosite SII
Schallkopf Anwendungen Typ Frequenz-Bandbreite Scantiefe Biopsie-Kit Max. Kabellänge
C11x Abdominal, Arteriell, Kardiologie (Tierarzt), Neonatal, Nerv, Venös Mikro-Konvex 8 - 5 MHz 13 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,8 m
C35x Abdominal, Muskel-Skelett-, Nerv, Geburtshilfe, Wirbelsäule Konvex 8 - 3 MHz 16 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
HFL38xi Arteriell, Brust, Lunge, Muskel-Skelett-, Nerv, Augenheilkunde, Vaskulär, Venös Hochfrequent-Linear 13 - 6 MHz 6 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
HFL50x Brust, Muskel-Skelett-, Nerv Hochfrequent-Linear 15 - 6 MHz 6 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
HSL25x Arteriell, Lunge, Muskel-Skelett-, Nerv, Augenheilkunde, Venös Hockeystick 13 - 6 MHz 6 cm nicht verfügbar 2,4 m
ICTx Gynäkologie, Geburtshilfe Endokavitär 8 - 5 MHz 13 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
L25x Arteriell, Lunge, Muskel-Skelett-, Nerv, Augenheilkunde, Venös Linear 13 - 6 MHz 6 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 2,4 m
L38xi Arteriell, Lunge, Nerv, Venös Linear 10 - 5 MHz 9 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
P10x Abdominal, Kardiologie (CW), Neonatale Kopf Phased Array 8 - 4 MHz 14 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,8 m
rC60xi Abdominal, Gynäkologie, Muskel-Skelett-, Nerv, Geburtshilfe Konvex 5 - 2 MHz 30 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,7 m
rP19x Abdominal, Kardiologie, Lunge, Geburtshilfe, TCD Phased Array 5 - 1 MHz 35 cm CIVCO Infiniti Plus In-plane Ultraschall-Nadelführung 1,8 m

Anwendungsbereiche

  • abdominale Untersuchungen
    • Leber
    • Nieren
    • Bauchspeicheldrüse
    • Milz
    • Gallenblase
    • Gallengänge
    • transplantierte Organe
    • Abdominalgefäße sowie angrenzende anatomische Strukturen
  • Herzuntersuchungen
    • Größe und Funktion des Herzens
    • Herzklappen
    • große Gefäße
    • Blutfluss durch Herzgefäße visualisieren
    • Vorhandensein bzw. die Abwesenheit von Pathologien nachweisen
    • Identifizierung von Flüssigkeiten um das Herz oder die Lungen sowie Bestimmung deren Lage, um Perikardpunktionen oder Pleurapunktionen zu unterstützen
    • gynäkologische und Infertilitätsuntersuchungen, Uterus, Ovarien, Adnexe und angrenzende anatomische Strukturen können transabdominal oder transvaginal auf mögliche Pathologien untersucht werden
  • interventionelle Bildgebung
    • Ultraschall-Navigation bei Drainagen und Biopsien, Linienplatzierungen in Gefäßverläufen, periphere Nervenblockaden, Amniozentesen und anderen geburtshilflichen Verfahren
  • geburtshilfliche Untersuchungen
    • fetale Anatomie, Lebensfähigkeit, das geschätzte Fetalgewicht, Gestationsalter, Fruchtwasser und angrenzende anatomische Strukturen können transabdominal oder transvaginal auf mögliche Pathologien untersucht werden
    • CPD- und Farbbildgebung ist für Patientinnen mit Risikoschwangerschaften bestimmt
  • pädiatrische und neonatale Untersuchungen
    • Anatomie von Abdomen, Becken, Herz und Hüften von Kindern, des Kopfes von Neugeborenen sowie der angrenzenden anatomischen Strukturen
  • Untersuchungen oberflächlicher Strukturen
    • Brust, Schilddrüse, Hoden, Lymphknoten, Hernien, muskuloskelettale Strukturen, Weichteilstrukturen, Augenstrukturen und angrenzende anatomische Strukturen
  • arterielle und venöse Untersuchungen
    • A. carotis, tiefe und oberflächliche Venen und Arterien in Armen und Beinen, große Gefäße im Abdomen sowie verschiedene kleine Gefäße, die Organe versorgen

Akku

Die Batterie besteht aus sechs Lithiumionen-Zellen plus Elektronik, einem Temperatursensor und Batteriekontakten. Laufzeit beträgt bis zu zwei Stunden, je nach Bildgebungsmodus und Monitorhelligkeit.

Datenexport

Der Export von Untersuchungsdaten per DICOM an das PACS ist mit dem Sonosite SII möglich. Ebenso möglich sind Abfragen und Ausführen von Untersuchungsanordnungen über die DICOM-Kommunikation vom MWL-Server (Modality Worklist Server).

Alternativ können Bilder und Clips auch im internen Speicher gespeichert und in einer sortierbaren Patientenliste verwaltet werden. Ebenso möglich ist der Export auf ein USB-Speichergerät. Die Ultraschallbilder und -videos nicht vom Sonosite SII direkt vom USB-Stick visualisiert werden, aber der USB-Stick kann an den PC angeschlossen werden und dort können Sie die Bilder betrachten.

Bildgebung

Das Sonosite SII verfügt über eine Hochleistungs-Flüssigkristallanzeige (LCD) und modernen Bildoptimierungstechnologien. Unterstützt werden folgende Modi:

  • 2D-Bildgebung
  • M-Mode
  • Farb-/Amplituden-Doppler (CPD, PW, CW)
  • PW- und CW
  • Nadelvisualisierung
  • Tissue Harmonic Imaging (THI)

Zubehör

Für das Sonosite SII kann optional Zubehör erworben werden:

  • Barcode-Leser
  • Dedizierte Ladestation
  • Gerätewagen mit reduzierter Grundfläche, größeren Aufbewahrungsbehälter und weiteren Vorzügen

Technische Details

Technische Details des Sonosite SII
Eigenschaft Wert
Abmessungen
  • Höhe
  • Höhe mit Stativ (min, max)
  • Breite
  • Tiefe
  • Gewicht (System, System m. Stativ)
  • 44,7 cm
  • 124,5 cm, 151 cm
  • 28,7 cm
  • 12,2 cm
  • 5,7 kg, 26,1 kg
Bildgebungsmodi
  • 2D (256 Grautöne)
  • Farb-/Amplituden-Doppler (CPD) (256 Farben)
  • Farb-Doppler (Color) (256 Farben)
  • M-Mode
  • Tissue Harmonic Imaging (THI)
  • Nadelvisualisierung
Optionale Peripheriegeräte
  • Barcode-Leser, USB
  • Dedizierte Ladestation
  • Gerätewagen
Akku-Betriebsdauer
  • bis zu 2 Stunden
Daten-Export und -Speicherung
  • DICOM
  • interner Gerätespeicher
  • USB-Stick
HIPAA-Norm
  • ja
Garantie
  • 5 Jahre (gegen Aufpreis erweiterbar auf bis zu insgesamt 8 Jahre )

SonoSite SII Erfahrungen

star_outline star_outline star_outline star_outline star_outline
0 von max 5 | 0 Bewertungen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Stern 0%

Noch keine Bewertungen. Schreiben Sie den ersten Testbericht!

Bewerten Sie Ihr Gerät oder Ihre Software und teilen Sie dadurch Ihre Erfahrung mit Ihren Kollegen, damit sie leichter das richtige Produkt für sich finden.

Ähnliche Produkte