Ultraschall: Esaote MyLab™ X6 Angebote und Rezensionen

von ESAOTE Biomedica Deutschland GmbH

Esaote MyLab™ X6

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Model so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modele vorschlagen.

Esaote MyLab™ X6 Beschreibung

Das MyLab ™ X6 Ultraschallsystem ist mit einem 21,5-Zoll-HD-IPS-LED-Monitor gestaltet, um eine hoche Bildqualität und einen präzisen Detailgrad Ihrer Scans zu erzielen. Die extrem schnelle Boot-Zeit (unter 15 Sekunden) und die einfache Verwendung der Schnittstelle passen sich perfekt an alle Ihre klinischen Anwendungen.

MyLab™X6: Außergewöhnlich Flexible Ultraschallbildgebung

Das neue MyLab™X6 von Esaote macht Ihren Workflow so effizient und reibungslos, dass es nicht nur die Produktivität erhöht, sondern auch Ihre klinischen Leistungen verbessert. Nutzen Sie den 21,5-Zoll-HD-IPS-LED-Monitor, um eine herausragende Bildqualität und einen beispiellosen Detaillierungsgrad Ihrer Scans zu erhalten. Mit der schnellen Reaktion und der praktischen Benutzeroberfläche sind Sie für alle Ihre klinischen Anforderungen gerüstet. Dies ermöglicht Ihnen komfortable und flexible Beurteilungen.

Großes Sondenangebot

Schallköpfe sind das Herzstück der Ultraschalltechnologie. Die Integration von Physik, Elektronik und Geometrie in ihre Konstruktion ist die größte technische Herausforderung der Signalverarbeitungskette. Schallköpfe sind die Hauptkomponenten einer Signalverarbeitungskette, also des Systems, das zum endgültigen Diagnoseabbild führt. Obwohl viel Zeit für die Optimierung von Scan Convertern, Nachbearbeitungsalgorithmen und hochentwickelten Speckle-Reduktionstechnologien aufgewendet wurde, bleiben Ultraschallköpfe die primäre Schnittstelle des Scanners zwischen Patient und Benutzer.

Das Design, das Material und die Fertigungstechnologie von Schallköpfen bestimmen die Bildqualität eines Ultraschallsystems. Dank der Innovation von Goldstandard-Ultraschallköpfen bieten iQProbes eine Bildgebung nach dem letzten Stand der Technik.

  • Schnell und einfach
  • 21,5-Zoll-LCD-Breitbildmonitor
  • Zero-Click-Automatisierung
  • Maßgeschneiderte Konfiguration
  • Großes Sondenangebot
  • Batterie
  • Hochfahren in weniger als 15 Sekunden aus dem Standby-Modus

Technische Daten

  • Ergonomie: Plattform
  • Features: Farb/Doppler, Nadelführung, SW/B-Bild
  • Bildschirm: 21,5" LCD
  • Ultraschall Bedienung: Keyboard und Touchscreen
  • Sondeanschlüsse: 3
  • Speicher: -
  • Anschlüsse: USB
  • Akku: Ja

Fachrichtungen

  • Gynäkologie/ Geburtshilfe
  • Kardiologie

Noch keine Rezensionen - Bewerten Sie jetzt

  • 5 Sterne (0)
  • 4 Sterne (0)
  • 3 Sterne (0)
  • 2 Sterne (0)
  • 1 Stern (0)

Technologie und Innovation in der Medizin: Ultraschall