Ultraschall: Philips Affiniti 70 Angebote und Rezensionen

von Philips GmbH Market DACH

4.5 von 5 | 6 Rezensionen
Philips Affiniti 70
Geräteklasse
Premium
Preissegment
Premium

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Model so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modele vorschlagen.

Das Philips Affiniti 70, ist eine hochwertiges Ultraschallgerät mit gemeinsamen Servicefunktionen, die im Jahr 2014 von der Premium-Epiq 7 entwickelt wurde. Das Affiniti 70 Ultraschallgerät sieht fast identisch mit den Epiq 7 und 5 und bietet viele der gleichen Funktionen wie Einkristall-PureWave-Wandler. Das Affiniti 70 hat auch viele der gleichen Technologien wie die Epiq-Serie, darunter die erstaunliche QLAB Onboard-Quantifizierung und ShareWave-Elastographie. Das Philips Affiniti 70 ist einzigartig in der hochwertiges Preiskategorie bei der Bereitstellung von ShearWave. Als das Ultraschallgerät mit gemeinsamen Servicefunktionen der Affiniti 70 zeichnet sich in Kardiologie sowie Frauengesundheit, vaskuläre und radiologische Anwendungen. Das Philips ist bekannt für seine Herzbildgebung Überlegenheit über andere Marken, aber das Philips Affiniti 70 ist auch erstaunlich funktionreich mit exzellenter Bildqualität auf seinem Preisniveau. Die Ärzte, die bevorzugen dem Affiniti 70, aber nicht brauchen die PureWave-Wandler oder ShearWave Elastographie sollten sich den billigeren Affiniti 50 stattdessen überlegen.

Philips Affiniti 70 Beschreibung

Für Spitzenleistungen und mit neuesten Innovationen ausgestattet, wurde das Philips Affiniti 70 Ultraschallsystem entwickelt, um ihrem Patienten die bestmögliche Versorgung zu bieten. Bei der Konzeption des Systems sollten diagnostische Information schnell vorliegen, jedoch sollte dies nicht auf Kosten der Genauigkeit gehen, und es sollte erweiterte Funktionen bieten, was jedoch nicht auf Kosten der Anwenderfreundlichkeit gehen sollte. Weiterhin war eine hohe Ergonomie gefragt, um einen hohen Patientendurchsatz zu bewilligen.

Philips Affiniti 70: Innovative Ultraschalltechnogien

Mit dem Affiniti 70 werden sie ihre Ziele erreichen, denn er sorgt mit hoher Effizienz und Zuverlässigkeit, einer herausragenden Bildqualität und vielseitiger Anwendbarkeit für eine reibungslose und effiziente Patientenversorgung. Dies wird erreicht durch die Präzisionsbeam Formeln und die sogenannte Purewaves Schalttechnologie, die gewebespezifischen Presets und weitere Tools zur Unterstützung bietet und für optimierte Arbeitsabläufe mit hoher Effizienz und letztendlich für einen hohen Durchsatz sorgt.

Mit Leichtigkeit werden schwer schallbare Patienten untersucht, denn mit den PureWave Schallköpfen wird die Eindringtiefe verbessert und die diagnostische Sicherheit gesteigert, denn als einziges System seiner Klasse bietet es pure Wave Bildgebung für alle klinischen Bereich. Hier wird ein großer Dynamikbereich gewährt mit herausragender räumlicher Auflösung und Kontrastauflösung, sowie eine Verringerung der Bildartefakte und eine äußerst homogene Gewebedarstellung. Weiterhin passen sich gewebespezifische Presets automatisch mehr als 7500 Parameter an und der Schallkopf wird für spezifische Untersuchungsarten optimiert. So muss die Bildanpassung, wenn überhaupt nur in geringem Maße vorgenommen werden und es wird eine ausgezeichnete Bildqualität erzeugt. Weiterhin tragen zur überragenden Bildqualität und ausgeklügelten Funktionen wie Elastografie, Kontrastmittelverstärkter Ultraschall und Anatomie klar Intelligence Ultra Sound bei.

Das Philips Affiniti 70 Ultraschallgerät bietet aussagekräftige klinische Informationen zur Gewebesteifheit, denn als einziges System seiner Klasse unterstützt es Strain- als auch Scherwellen - Elastografie für die Beurteilung der Gewebe Steifheit verwendet, ohne, dass hierfür eine Kompression erforderlich ist. Weiterhin bietet es eine dynamische Organ- und Tumorbeurteilung in Echtzeit, denn mithilfe verschiedener Kontrastmittel werden bei Anwendungen eine dynamische Beurteilung von Organen und Tumorperfusion in Echtzeit erlangt.

Dank Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS), einer einzigartigen Technologie von Philips, bietet Affiniti 70 eine hohe Effizienz bei Routineuntersuchungen durch Automatisierung. Außerdem kommt es zur Zeitersparnis dank Automatisierungstool und ist mit mehreren Automatisierungsfunktionen ausgestattet, die repetitive Bedienschritte reduzieren und den Arbeitsablauf vereinfachen. Real Time iSCAN bietet eine automatisch und kontinuierliche Optimierung von Verstärkung und Tiefenausgleich. Beim Auto Doppler für die Gefäßdiagnostik wird die Positionierung des Farbdoppler – Fensters und des Doppler-Volumens in nur drei Schritten massiv reduziert in (um 67,9 % weniger Bedienschritte).

Das Affiniti 70 System kombiniert die Vorteile der modalitätenübergreifenden Bildverarbeitung (CT\MRT/PET) mit der Live Ultraschalldiagnostik und sorgt für eine erhöhte diagnostische Sicherheit auch bei anspruchsvollen Fällen. Es ermöglicht das bequemere Zusammenfügen von Bildern für verschiedene klinische Applikationen und erhöht damit die Effizienz von Ultraschalluntersuchungen, es muss weniger auf CT & MR Messung zurückgegriffen werden. Weiterhin sorgt bei komplexen interventionellen Verfahren eine Echtzeitnadelführung, die sogenannte Adaptive Needle Tracking Technologie selbst in schwierigen Fällen für eine zielgerichtete Nadelführung.

Philips Affiniti 70: Das ergonomische Design

Das Affiniti 70 wurde konzipiert, um den Belastungen des täglichen Einsatzes Stand zu halten und auch in beengten Räumen mit einem hohen Patienten aufkommen an schwer schallbaren Patienten eine ausgezeichnete Leistung zu erbringen. Zusätzlich sollte es leicht bedienbar sein, daher verfügt es über ein Tablet Touch Screen, der die Bedienschritten minimiert. Das ergonomische Design und die geringe Geräuschkulisse des Systems sorgen für einen hohen Untersuchungs- und Patientenkomfort. Die Bedienung ist leicht zu erlernen und intuitiv. Selbst nach kurzer Zeit erlernt der Kliniker den Umgang mit dem System. Wichtige Bedienelemente sind immer bequem erreichbar und so werden Untersuchungsabläufe optimiert und es entstehen weniger Bedienschritte.

Das um 180° drehbar Steuerpult verfügt über einen großen schwenkbaren Monitor. Diese Eigenschaften verringern körperliche Belastungen des Anwenders in jeder Situation und der Touch – Screen, welcher einer der Größten in seiner Klasse ist, lässt sich einfach bedienen und der Fokus liegt auf dem Patienten. Das Affiniti 70 ist jederzeit einsatzbereit und in seiner Klasse ist das Gerät eines der leichtesten. Mit 83,5 kg ist um 16 % leichter als sein Vorgänger, der Monitor ist klappbar und das System findet sich auch auf engem Raum zurecht. Außerdem bietet es die Funktion kabellos über eine Netzwerkanbindung Daten wie Messungen, Bilder oder Berichte zu übertragen und sorgt für einen reibungslosen Patienten Arbeitsablauf. Das Easy – Clip Kabelmanagement vermeidet Kabelgewirr und Beschädigungen des Schallkopfkabels und sorgt für Zugentlastung und mehr Komfort und ist einzigartig.

Das Affiniti 70 ist eine sinnvolle Investition, denn es ist in kürzester Zeit einsatzbereit, leicht reparierbar, dank modularem Aufbau. Dazu wir die Möglichkeit geboten Problembehebungen dank Internetverbindung zu beheben, was dank preisgekröntem Kundenservice von Philips einfach gelingt.

Technische Eigenschaften

Größe B:57,2cm, H: 142,2 cm, T: 98,3 cm
Gewicht 83,6 kg
Gestell Systemwagen (USB-, DVD-Anschlüsse)
Bildschirm 21,5" LCD, drehbar 178°, High contrast > 1000:1

Technische Daten

  • Ergonomie: Plattform
  • Features: Farb/Doppler, SW/B-Bild
  • Bildschirm: 21,5" LCD
  • Ultraschall Bedienung: Keyboard und Touchscreen
  • Anschlüsse: HDMI, Video out, DVD-RW, USB
  • Akku: Nein
  • Drehbar: Ja
  • Sondensteckplätze: 4
  • Bildschirm: 21.5"

Fachrichtungen

  • Abdomen
  • Gynäkologie
  • Kardiologie
  • Muskuloskelettal
  • Oberflächennahe Organe (Small Parts)
  • Pädiatrie
  • Pädiatrische Kardiologie
  • Urologie
4.5 von 5 | 6 Rezensionen
  • 5 Sterne:
    50%
  • 4 Sterne:
    50%
  • 3 Sterne:
    0%
  • 2 Sterne:
    0%
  • 1 Stern:
    0%
Vorteile:

Leises Gerät, alle Funktionen einwandfrei, gute Bildqualität, Export der Daten sehr einfach

Nachteile:

Subjektiv habe ich den Eindruck, dass die Bildqualität in PLX bei zugleich Farbdoppler, nicht so optimal ist.

Kommentare:

Welches Baujahr ist das Philips Affiniti 70?2015 In welchem Zustand war das Philips Affiniti 70, als Sie es gekauft haben?neu Welche Ultraschallverfahren nutzen Sie mit dem Philips Affiniti 70?234d m Mode Wie würden Sie die Bildqualität des Philips Affiniti 70 bewerten? Sehr gute Bilder Wie bewerten Sie das Preis-Leistungsverhältnis des Philips Affiniti 70 bewerten? Guter Preis für tolle Qualität Bitte beschreiben Sie in einem Satz, Ihre Erfahrungen mit dem Philips Affiniti 70. Alles funktioniert sehr gut. Macht im Alltag absolut keinen Ärger. Bei wem haben Sie Ihr Philips Affiniti 70 gekauft? Philips selber Wie viel haben Sie damals für das Philips Affiniti 70 in Euro gezahlt? (Bitte geben Sie den Wert ohne Punkt und Komma an)70000€ Beinhaltet der Kaufpreis einen Servicevertrag?Nein

Technologie und Innovation in der Medizin: Ultraschall