Digitales Röntgen: Oehm und Rehbein Amadeo S motorised Angebote und Rezensionen

von Oehm und Rehbein GmbH

Oehm und Rehbein Amadeo S motorised

Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf medizintechnikmarkt.de

Schneller Kontakt

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Beste Partner finden

Wir wählen aus über 500 Anbietern die besten für Sie aus

Geld sparen

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich

Bitte stellen Sie eine Anfrage und wir prüfen ob dieses oder ähnliche Modelle aktuell in Ihrer Region neu oder gebraucht verfügbar sind. Hier gezeigte Daten sind unverbindlich und dienen der ersten Orientierung. Ggfs. wird das hier gezeigte Model so nicht mehr produziert, in diesem Fall würden wir, soweit möglich, Angebote für gebrauchte Geräte unterbreiten oder Ihnen neuere Modele vorschlagen.


  • Humanmedizin

  • Militärische Sanitätsdienste 

  • Kompakte Bauweise


Oehm und Rehbein Amadeo S motorised Beschreibung

Das Amadeo S motorised ist ein motorisiertes digitales Schwenkbügelsystem. Durch seine kompakte Bauweise eignet sich das Röntgensystem besonders für kleine Räume und niedrige Decken (ab 2,40 m). Es ist universal in der diagnostischen Radiologie einsetzbar und durch das sehr flexible Stativ gut positionierbar. Es können sowohl aufnahmen im Liegen als auch im stehen gemacht werden. Das Stativ ist teilweise motorisiert was das Einstellen enorm erleichtert. Alle Positionierungen können auch manuell angepasst werden.

Die Buchylade und Röhre sind dehnbar, wodurch viele Variationen an Röntgeneinstellungen möglich sind. Außerdem gibt es bis zu 60 voreingestellte Positionen für Standhöhe, Ausrichtung und SID, was die Bedienung des Amadeo S motorised vereinfacht. Nach dem Auslösen steht bereits nach 6-8 Sekunden eine Röntgenaufnahme zur verfügung. Der Amadeo S motorides bietet verschiedene Features wie bspw. Kinderfilter, Kollisionssensoren sowie die automatische Einstellung der Belichtungsparameter für verschiedene Patientengrößen.

  • Amadeo S motorised mit fest eingebautem CsI-Röntgendetektor 17" x 17" (43 x 43 cm)
  • Amadeo S motorised mit kabellosem CsI-Röntgen-detektor 17" x 14" (43 x 36 cm)

Technische Daten

Standartkonfiguration

HF-Generator 50 kW Generatorleistung (40 - 150 kVp, 10 - 630 mA, 400/480 V (+/- 10 %))
Schwenkbügel-Stativ
  • kompakte Bauweise für geringe Deckenhöhen (min. 2,40 m)
  • Bedienung an der Röhre: 10“ LCD-Touchscreen mit automatischer Bilddrehung
  • integrierte Sicherheitsfunktionen mit Notstopp-Tasten und Kollisionssensoren
  • Röntgenstrahl ist auf die Buckylade zentriert und kann bei Bedarf auch um +/- 90° gedreht werden
  • Film-Fokus-Abstand ist variabel von 100 bis 180 cm einstellbar
  • Der Zentralstrahl über den Boden beträgt min. 400 mm max. 1700 mm
  • Rotation Röhrentragarm von + 120° bis - 30°
  • Manuell bedienbare Tiefenblende mit LED Vollfeldlichtvisier
  • Bucky inkl. 3-Feld-Ionisierungskammer (AEC)
  • Herausnehmbares Raster L (85 L / cm; r 10:1, FFA = 110 - 180 cm)
Röntgenstrahler
  • Varex RAD-14
  • Drehanoden-Röntgenröhren mit Doppelfokus
  • Brennfleck 0,6 / 1,2 mm
  • Röhrenüberlastschutz
  • Wärmekapazität 300 KHU
Manueller Kollimator Vorhanden
Bucky mit herausnehmbaren Schwingraster Mit aktiver Rastererkennung
Raster für FFD 110 bis 180 cm Vorhanden
Direkt-Radiographie-Detektor 17"x17" CsI
  • Nur für Amadeo S-DR
  • Direkt-Radiographie-Detektor mit exzellenter Bildqualität und unverzüglicher Bildverfügbarkeit
Direkt-Radiographie-Detektor 14“x17“ CsI
  • Nur für Amadeo S-DR mit Wireless-Detekor
  • Kabellos röntgen! Passt ohne Modifikationen in bestehendes Röntgensystem (konform der Röntgenfilmkassette), schnell landende, langlebige Akku
Bedienung über dicomPACS®DX-R Akquisitionsstation Mini-PC mit 24" Touchscreen-Monitor, 1920 x 1080 Pixel inkl. der professionellen Konsolensoftware dicomPACS®DX-R,   mit moderner grafischer Bedienoberfläche mit Basis-Softwareausstattung und integriertem Röntgenhelfer zur korrekten Einstelltechnik für jede Untersuchung, inklusive:
  • dicomPACS®DX-R DICOM Senden SCU
  • dicomPACS®DX-R DICOM Patienten-CD
  • dicomPACS®DX-R Cognition Optimised Processing

Optimale Erweiterung

DAP-Meter (Dosis-Flächen-Produkt-Messgerät) Möglich
LWS / BWS Ausgleichsfilter Möglich
Generatoraufrüstung
  • Von 50 kW auf 65 kW
  • Von 50 kW auf 80 kW
Patientenlagerungstische Diverse Modelle: teilweise motorbetriebene Höhenverstellbarkeit, schwimmende Tischplatte, programmierbare Arbeitshöhe usw
Stitching  

Noch keine Rezensionen - Bewerten Sie jetzt

  • 5 Sterne (0)
  • 4 Sterne (0)
  • 3 Sterne (0)
  • 2 Sterne (0)
  • 1 Stern (0)

Technologie und Innovation in der Medizin: Digitales Röntgen