Unternehmensprofil

Das Unternehmen Oehm und Rehbein ist mit 30 Jahren Erfahrung einer der führenden Anbieter für individuelle Systemlösungen im konventionellen und digitalen Röntgen. Dabei werden nicht nur Krankenhäuser und Kliniken von Oehm und Rehbein ausgestattet, sondern ebenso niedergelassene Fachärzte und der Sicherheits- und NDT-Bereich.

Die Innovationskultur beruht bei Oehm und Rehbein auf dem Feedback von Ärzten, Medizinern, Ingenieuren und ähnlichen, um die Produktentwicklung immer weiter zu verbessern und in die richtigen Bahnen zu lenken. Dadurch werden die beiden Kernkompetenzen bestehend aus dem Know-How von Softwareentwicklung für die bildgebende Diagnostik und dem speziellen Fachwissen rund um Röntgentechnik immer weiter gestärkt und entwickelt.

Über die gesamte Historie des Rostocker Röntgenherstellers konnten bereits mehrere tausend Röntgenanlagen in über 100 Ländern in Betrieb genommen werden.

Nachfolgend das Produktportfolio von Oehm und Rehbein, welches über uns angefragt werden kann. Daneben bieten sie auch intelligente Akquisitionssoftware, Bildmanagementsysteme sowie cloud-basierte Software an: dicomPACS und ORCA.

Bitte korrigieren Sie die Angaben in den hervorgehobenen Feldern.